Zieleinlauf für die Gladiatoren der Enduro Masters-Rennserie: Hostinsky gewinnt Solistenklasse in Schrems, Rennzwillinge Feichtinger-Mühlbauer triumphieren als Team

Enduro Masters 2013 Herbstgranitbeisser

Die Enduro Masters-Rennsaison 2013 unter der Schirmherrschaft von Offroad-Haudegen Joe Lechner ist im Ziel. Beim Herbstgranitbeißer im Granitwerk Kammerer im niederösterreichischen Schrems ging es zum Finale im 6 Stunden-Rennen noch einmal ordentlich zur Sache. In der Klasse Profi Einzel holte sich der Slowake Thomas Hostinsky den Sieg. Und bei den Teams gab es eine Gala der Rennzwillinge Michael und Walter Feichtinger-Mühlbauer.

Neisser biegt alle! +++ Auftakt zur Enduro Masters-Rennserie und zur Staatsmeisterschaft in Wimpassing:

Enduro Masters 2013 Wimpassing

Steirermen san very good. Drei Steirer kletterten beim Saisonauftakt zur Enduro Masters-Rennserie im Wimpassing (Burgenland) auf das Siegertreppchen. Kawasaki-Pilot Patrick Neisser triumphierte in einem höchst spannenden Rennen vor Christian Bierbaumer (Honda) und Seppy Fally (Kawasaki). Neisser ist damit der erste Führende in der neuen Österreichischen Enduro-Staatsmeisterschaft.

Lindtner sowie das Powerduo Enöckl/Brandauer triumphieren auch beim Granitbeißer

Enduro Masters 2011 Granitbeisser Granitarena

Zweiter Lauf zur „Enduro Masters“-Serie – Rekordstarterfeld mit 226 Fahrerinnen und Fahrern in Schrems *** Nur wenige Wochen nach seinem Schlüsselbein- und Schulterblattbruch steht Herbert Lindtner schon wieder ganz oben am Podium. Der Suzuki-Pilot gewinnt auch den „Granitbeißer“ in Schrems, den zweiten Lauf der Enduro Masters-Serie. In der Profi-Teamwertung waren Lars Enöckl und Erich Brandauer …

Lindtner sowie Brandauer und Enöckl gewinnen beim „Stone Masters“

Enduro Masters 2011 Wimpassing

Auftakt zur neuen „Enduro-Masters“-Rennserie Mit 207 Startern hat das „Enduro Masters“ am Wochenende recht ausgewachsen das Licht der Motorsportwelt erblickt. Österreichs jüngste Offroad-Rennserie legte in Wimpassing (Bgld.) mit einem 4 Stunden-Rennen eine sehr erfolgreiche Premiere hin. Bei den Profis trugen sich Herbert Lindtner in der Einzelwertung sowie Erich Brandauer und Lars Enöckl als schnellste Paarung …

SnowSpeedHill Race 2011: Kurt Machtlinger gewinnt Königsklasse

SnowSpeedHill Race 2011

  Gipfelsturm in Eberschwang begeistert wieder rund 3.000 Zuschauer Rund 3.000 Zuschauer feierten beim SnowSpeedHill Race am Samstag in Eberschwang eine riesige Party – und die Sieger des spektakulären Schipistenrennens mit Motorrädern, Quads und Schneemobilen: Kurt Machtlinger (KTM) siegte in der offenen Klasse, Jürgen Köpfel (OÖ, KTM) in der Klasse 125 2-Takt/250 4-Takt, Sandra Plasser …